unsere Produkte
Fragen Sie nach unserem Angebot!

Das gehäckselte und entstaubte Mikó Stroh kann auf vielen Gebieten verwendet werden, egal, ob es um die Pferde-, Kleintier-, Geflügel-, Rindviehhaltung oder den Erdbeeren-Anbau geht.

Die entstaubte Strohstreu hat eine ausgezeichnete Saugfähigkeit, ist weich, pflegearm und bildet ein weiches Bettchen welche 100 %-ig kompostierbar ist.

Beim Anbau von Pflanzenkulturen schützt das gehäckselte Stroh die Wurzeln vor der brennenden Sonne und bietet Schutz gegen die Austrocknung des Bodens. Außerdem ist die Strohstreu auch gegen Unkraut wirksam und reicht den Substrat an.

Klicken Sie hier um weitere Vorteile zu wissen!
Fragen Sie HIER nach unserem Angebot!
Nützliche Artikel!

Mikó Stroh hat 3 Stroh Sorten. Gehäckseltes und entstaubtes Weizenstroh, Rapsstroh uns Gerstenstroh. Bei Mikó Strohstreu wird die Qualität der gelagerten Strohballen persönlich geprüft, so können wir sicher sein, dass Sie nur getrocknetes und gesundes Qualitätsstroh bekommen.

Monatlich braucht ein Pferd 4-5 Ballen in einer Pferdebox 9-10 m2. Durchschnittlich braucht ein Pferd ca. 60 Ballen pro Jahr. Diese Menge hängt aber auch von dem Verhalten des Pferdes ab.Daneben ist es auch wichtig, wie viel Zeit das Pferd in der Box steht und auch vom Wetter.

Die Ballengröße ist 400x320x800 mm und wiegt 25 kg! Rohmaterial: 100% Weizenstroh, Rapsstroh oder Gerstenstroh; ohne Zusatzstoffe.

Die Ballen soll man in unbeschädigter Originalver-packung unter einem Dach, geschützt vor Sonnenlicht lagern.

Mikó Strohhäcksel passt nicht nur für Pferde, Geflügel oder Rindvieh, sondern auch für Gartenbau, Erdbeeren-Anbau und Nutzgarten. Mikó Strohhäcksel hat eine höhere Saugfähigkeit, baut sich schneller ab als Langstroh und seine Luftdurchlässigkeit ist ausgezeichnet.

Mikó Stroh können Sie auf der Telefonnummer +3630 572 5227 bestellen, oder schicken Sie ein E-Mail auf : info@mikostroh.de, wenn Sie nur ein Angebot brauchen, dann bitte hier klicken. Die Mindestabnahmemenge aus Ungarn ist ein kompletter LKW. Zur Entladung brauchen Sie einen Gabelstapler oder ein Frontlader und eine Ameise.

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage
nicht finden können, rufen Sie uns an!
Weiter