Anfrage

Gerstenstroh als Zufütterung

Zusatzfutter für Kälber
 
Gerstenstroh hat den höchsten Nährwert unter den Stroharten, deshalb geeignet für die Fütterung von Kälbern. Wir empfohlen aus Felder mit besonderes Mikroklima wo niederschlagreiche Winter und heiße, trockene Sommer ergeben die ideale Voraussetzungen für das Gerstenstroh.
Mikó Stroh Gerstenstroh ist:
 
  • Gehäckselt und entstaubt,
  • fördert die Verdauung,
  • Stroh enthält 35% mehr strukturierte Rohfaser als Heu,
  • in Kälbermast empfohlen,
  • weil dadurch die Tiere früh an die Aufnahme von festen Futtermitteln gewöhnt werden,
  • 100%ig natürlich,
  • ohne Chemikalien oder Zusatzstoffe,
  • in die Fütterungsmaschine gefüllt oder mit Silage vermischt.